Bestell-Hotline: +49 (0)511 - 165 92 16-0 Mo-Fr, 08:30-17:30 Uhr

Fahrzeug- und Ersatzteilsuche

Drei Wege, das richtige Ersatzteil zu finden! Wir bieten Ihnen hier drei Möglichkeiten, das richtige Ersatzteil zu finden.
Tipp: Die sicherste Methode ist die Suche über die Originalteilenummer.

Fahrzeugsuche öffnen Fahrzeugsuche verbergen

Lichtmaschinen für OPEL

Für deutsche Wertarbeit mit den Attributen Kontinuität und Zuverlässigkeit verbunden mit einer gehörigen Portion Tradition steht der Automobil-Hersteller Opel. Adam Opel stampfte 1862 im hessischen Rüsselsheim eine Firma aus dem Boden, die Nähmaschinen herstellte und legte damit den Grundstein für das spätere Unternehmen mit Weltruf. 1886 kam als weiterer Wirtschaftszweig die Fahrrad-Produktion hinzu. 1895 starb Adam Opel und der Betrieb streckte seine Fühler nach und nach auch in Richtung des Automobil-Bereichs aus. 1899 entstand der Opel Patent-Motorwagen System Lutzmann: 20 Kilometer pro Stunde schnell und noch vor 1900 an elf Abnehmer ausgeliefert.

Und der Absatz stieg nach der Jahrhundertwende deutlich an. 1906 verzeichnete man bereits 1.000 produzierte Automobile. 1914 mauserte sich Opel endgültig durch strategisch richtige und wichtige Entscheidungen zum größten deutschen Fahrzeughersteller. 1929 stieg General Motors bei Opel ein - und erwarb 80 Prozent der Aktien. Die verbliebenen 20 Prozent folgten zwei Jahre später. Allerdings hatte Opel trotz aller Erfolge auch mit Rückschlägen zu kämpfen. Während des Zweiten Weltkriegs wurden die Opel-Werke zum Teil zerstört. 1947 ging es aber wieder bergauf.

Immer einer der größten deutschen Automobil-Hersteller, zeitweise sogar der größte, gingen in den bis zu elf Werken in ganz Europa äußerst beliebte Autos von den Bändern. Heute sind das nach wie vor Modelle wie der Opel Corsa oder der Astra, früher waren es Manta, Senator, Rekord oder Kadett, die von der Kundschaft gerne gekauft wurden. Neben innovativen und nachhaltigen Entwicklungen auf dem Fahrzeug-Sektor hatten die Firmen-Oberen auch das Wohl der eigenen Mitarbeiter im Blick. So rief man früh einen Betriebsrat ins Leben (1920), führte Wartungsarbeiten an den Fahrzeugen ein (1924) und ermöglichte es den Käufern, die Ratenzahlung bei der Opel-Bank zu nutzen (1929). Und trotz der Tatsache, dass auch Opel unter der weltweiten Wirtschaftskrise in den 2000ern zu leiden hatte, soll es in Zukunft wieder schnell voran gehen. So hat sich der Konzern zum Ziel gesetzt, binnen der kommenden Jahre den Markt um 13 neue Motoren und 23 neue Fahrzeuge zu bereichern.

Falls Sie einen Opel fahren und eine neue Lichtmaschine benötigen, helfen wir Ihnen gerne. Um den passenden Generator ausfindig zu machen, können Sie unsere Fahrzeugsuche nutzen. Dort besteht die Möglichkeit, die Originalteilenummer (OEM-/OE-Nummer) der Lichtmaschine einzugeben. Bei Rückfragen stehen wir telefonisch unter der Rufnummer (0511) 165 92 16-0 oder per E-Mail (kundenservice@a-l-shop.de) bereit.

Für deutsche Wertarbeit mit den Attributen Kontinuität und Zuverlässigkeit verbunden mit einer gehörigen Portion Tradition steht der Automobil-Hersteller Opel. Adam Opel stampfte 1862 im... mehr erfahren »
Fenster schließen
Lichtmaschinen für OPEL

Für deutsche Wertarbeit mit den Attributen Kontinuität und Zuverlässigkeit verbunden mit einer gehörigen Portion Tradition steht der Automobil-Hersteller Opel. Adam Opel stampfte 1862 im hessischen Rüsselsheim eine Firma aus dem Boden, die Nähmaschinen herstellte und legte damit den Grundstein für das spätere Unternehmen mit Weltruf. 1886 kam als weiterer Wirtschaftszweig die Fahrrad-Produktion hinzu. 1895 starb Adam Opel und der Betrieb streckte seine Fühler nach und nach auch in Richtung des Automobil-Bereichs aus. 1899 entstand der Opel Patent-Motorwagen System Lutzmann: 20 Kilometer pro Stunde schnell und noch vor 1900 an elf Abnehmer ausgeliefert.

Und der Absatz stieg nach der Jahrhundertwende deutlich an. 1906 verzeichnete man bereits 1.000 produzierte Automobile. 1914 mauserte sich Opel endgültig durch strategisch richtige und wichtige Entscheidungen zum größten deutschen Fahrzeughersteller. 1929 stieg General Motors bei Opel ein - und erwarb 80 Prozent der Aktien. Die verbliebenen 20 Prozent folgten zwei Jahre später. Allerdings hatte Opel trotz aller Erfolge auch mit Rückschlägen zu kämpfen. Während des Zweiten Weltkriegs wurden die Opel-Werke zum Teil zerstört. 1947 ging es aber wieder bergauf.

Immer einer der größten deutschen Automobil-Hersteller, zeitweise sogar der größte, gingen in den bis zu elf Werken in ganz Europa äußerst beliebte Autos von den Bändern. Heute sind das nach wie vor Modelle wie der Opel Corsa oder der Astra, früher waren es Manta, Senator, Rekord oder Kadett, die von der Kundschaft gerne gekauft wurden. Neben innovativen und nachhaltigen Entwicklungen auf dem Fahrzeug-Sektor hatten die Firmen-Oberen auch das Wohl der eigenen Mitarbeiter im Blick. So rief man früh einen Betriebsrat ins Leben (1920), führte Wartungsarbeiten an den Fahrzeugen ein (1924) und ermöglichte es den Käufern, die Ratenzahlung bei der Opel-Bank zu nutzen (1929). Und trotz der Tatsache, dass auch Opel unter der weltweiten Wirtschaftskrise in den 2000ern zu leiden hatte, soll es in Zukunft wieder schnell voran gehen. So hat sich der Konzern zum Ziel gesetzt, binnen der kommenden Jahre den Markt um 13 neue Motoren und 23 neue Fahrzeuge zu bereichern.

Falls Sie einen Opel fahren und eine neue Lichtmaschine benötigen, helfen wir Ihnen gerne. Um den passenden Generator ausfindig zu machen, können Sie unsere Fahrzeugsuche nutzen. Dort besteht die Möglichkeit, die Originalteilenummer (OEM-/OE-Nummer) der Lichtmaschine einzugeben. Bei Rückfragen stehen wir telefonisch unter der Rufnummer (0511) 165 92 16-0 oder per E-Mail (kundenservice@a-l-shop.de) bereit.

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 8
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Lichtmaschine Bosch 0124525012 für OPEL, 140A 12V
Lichtmaschine Bosch 0124525012 für OPEL, 140A 12V
Generatorstrom: [140 A] Spannung: [12 V] Drehung: rechtsdrehend Generator für: Opel, Vauxhall
279,00 € *
Lichtmaschine für OPEL FIAT ALFA ROMEO, 105A 12V
Lichtmaschine für OPEL FIAT ALFA ROMEO, 105A 12V
Generatorstrom: [105 A] Spannung: [12 V] Drehung: [rechtsdrehend] Generator für: Opel, Fiat, Alfa Romeo, Vauxhall
159,00 € *
Lichtmaschine Valeo SG12B123 für RENAULT NISSAN, 125A 12V
Lichtmaschine Valeo SG12B123 für RENAULT...
Generatorstrom: [125 A] Spannung: [12 V] Drehung: rechtsdrehend Generator für: Opel, Renault, Volvo, Nissan, Mitsubishi
239,00 € *
Lichtmaschine für OPEL ASTRA DIESEL, 110A 12V
Lichtmaschine für OPEL ASTRA DIESEL, 110A 12V
Generatorstrom: [100 A] Spannung: [12 V] Drehung: rechtsdrehend Generator für: Opel
189,00 € *
Lichtmaschine Denso DAN997 ALFA ROMEO FIAT OPEL, 120A 12V
Lichtmaschine Denso DAN997 ALFA ROMEO FIAT...
Generatorstrom: [120 A] Spannung: [12 V] Generator für: Alfa Romeo, Fiat, Opel
299,00 € *
Lichtmaschine Denso DAN1009 OPEL SAAB, 130A 12V
Lichtmaschine Denso DAN1009 für OPEL SAAB, 130A...
Generatorstrom: [130 A] Spannung: [12 V] Generator für: Opel, Saab
319,00 € *
Lichtmaschine OPEL, 120A 12V
Lichtmaschine OPEL FIAT ALFA ROMEO, 120A 12V
Generatorstrom: [120 A] Spannung: [12 V] Generator für: Opel, Fiat, Alfa Romeo
179,00 € *
Lichtmaschine Denso DAN1062 OPEL FIAT ALFA ROMEO, 140A 12V
Lichtmaschine Denso DAN1062 OPEL FIAT ALFA...
Generatorstrom: [140 A] Spannung: [12 V] Generator für: Opel, Fiat, Alfa Romeo
309,00 € *
Lichtmaschine FIAT OPEL SUZUKI LANCIA FORD, 105A 12V
Lichtmaschine für FIAT OPEL SUZUKI LANCIA FORD,...
Generatorstrom: [105 A] Spannung: [12 V] Generator für: Fiat, Opel, Suzuki, Lancia, Alfa Romeo, Ford, Vauxhall
179,00 € *
Lichtmaschine Denso DAN1033 FIAT OPEL SUZUKI, 105A 12V
Lichtmaschine Denso DAN1033 für FIAT OPEL...
Generatorstrom: [105 A] Spannung: [12 V] Generator für: Fiat, Opel, Suzuki, Lancia, Alfa Romeo, Ford, Vauxhall
259,00 € *
Lichtmaschine für OPEL VAUXHALL ISUZU, 80A 12V
Lichtmaschine für OPEL VAUXHALL ISUZU, 80A 12V
Generatorstrom: [80 A] Spannung: [12 V] Generator für: Opel, Vauxhall, Isuzu
169,00 € *
Lichtmaschine Mahle MG496 IA9022 für OPEL ISUZU, 80A 12V
Lichtmaschine Mahle MG496 IA9022 für OPEL...
Generatorstrom: [80 A] Spannung: [12 V] Generator für: Opel, Vauxhall, Isuzu
299,00 € *
1 von 8
Zuletzt angesehen

Ihre Vorteile auf alshop.de

Schneller und günstiger Versand

Bei uns finden Sie eine Riesenauswahl verfügbarer Ersatzteile zu günstigen Preisen. Zusätzlich zu unserem großen Lagerbestand haben wir Zugriff auf die Lager unserer deutschen und europäischen Lieferanten und können Sie von dort aus direkt beliefern lassen. Dadurch stellen wir eine hohe Verfügbarkeit und einen schnellen Versand sicher.

Sicher einkaufen

Bestellen Sie Ihren Anlasser, Generator oder Elektromotor und bezahlen Sie sorgenfrei mit der Methode Ihre Wahl. Wir gewährleisten höchste Sicherheit und Datenschutz durch SSL-Verschlüsselung. Außerdem speichern wir keine Bank- oder Kreditkartendaten. Ihr Vertrauen und Ihr persönlicher Schutz sind uns wichtig!

Geprüfter Shop

Unser Shop erfüllt höchste Qualitätskriterien und wurde daher mit dem Gütesiegel von Trusted Shops ausgezeichnet. Die Einhaltung der Kriterien wird regelmäßig von Experten überprüft. Die Prüfung umfasst zum einen rechtliche Kriterien, aber auch Bereiche wie Datenschutz und Sicherheit, Kosten, Liefer- und Zahlungsbedingungen, Transparenz und Service.

Persönlicher Kontakt

Sie haben Fragen zu unseren Produkten oder sind sich nicht sicher bei der Suche nach dem richtigen Ersatzteil? Dann rufen Sie uns gerne an! Unter der Telefonnummer +49 (0) 511 - 165 92 16 0 steht Ihnen unser freundlicher und kompetenter Kundenservice Mo-Fr von 8:30 – 17:30 Uhr zur Verfügung. Auch bei Fragen zur Bestellung oder zum Lieferstatus können wir helfen..